Das Prüfverfahren zur BITV 2.0



Blättern: zum ersten Test zum vorhergehenden Test zum nächsten Test zum letzten Test

Pfizer

Prüfung

Ergebnis

Punkte: 95,75 von 100 (sehr gut zugänglich)

Prüfberichte

Prüfbericht vom 08.06.2016, 14:07 (PDF)

Geprüfte Seiten

Seite 1 (Startseite)

Seite 2 (Impfungen)

Seite 3 (Rezeptpflichtige Medikamente)

Seite 4 (Marketing-Leiterin Impfstoffe)

Seite 5 (Nebenwirkungen melden)

Bewertung und Anmerkungen zu einzelnen Prüfschritten

Eher erfüllt sind 8 von 50 Prüfschritten:

  • Prüfschritt 1.1.1a - Alternativtexte für Bedienelemente

    Seite 2: eher erfüllt

    Die Vorschaubilder des Karussells benötigen einen Alternativtext, da sie Schaltflächen sind.

    Seite 1: erfüllt

    Hinweis: Die Avatar-Bilder im Twitter-Stream haben leere Alternativtexte, obwohl sie verlinkt sind. Die Links führen aber immer zu der Twitter-Seite von Pfizer.de, zu der auch in den jeweils nachfolgenden Texten verlinkt wird. Es geht also keine Funktionalität verloren.

    Seite 3, 4, 5: erfüllt

    Punktabzug: 0,75 Punkte

  • Prüfschritt 1.3.1a - HTML-Strukturelemente für Überschriften

    Seite 2: eher erfüllt

    Der Teil des Inhaltsbereichs mit dem Video benötigt ebenso eine Auszeichnung mit h2 wie die anderen Teile des Inhaltsbereichs wie z.B. die Bildergalerie. Im jetzigen Zustand ist das Video logisch der h6 der Breadcrumb-Navigation zugeordnet.

    Seite 3: eher erfüllt

    Die h2-Überschrift "Produktliste" befindet sich auf derselben Hierarchieebene wie die logisch untergeordneten h2-Überschriften der Produktlisten der einzelnen Alphabet-Abschnitte.

    Seite 1: erfüllt

    Hinweis: Im iframe des Twitter-Streams beginnt die Überschriftenstruktur wieder mit h1. Innerhalb eines iframe ist dies jedoch unkritisch.

    Seite 4, 5: erfüllt

    Punktabzug: 0,75 Punkte

  • Prüfschritt 1.3.2b - Sinnvolle Reihenfolge

    Seite 2: teilweise erfüllt

    Die durch die Bedienelemente des Bilderkarussells eingefügten Inhalte (Fotos, Texte) werden weder nach dem entsprechenden Bedienelement eingefügt noch wird der Fokus automatisch dorthin gesetzt.
    Der Tastaturfokus wird zwar ohne die Nutzung eines Screenreaders zu den eingefügten Inhalten versetzt, nicht jedoch mithilfe eines Screenreaders (NVDA2016.1, JAWS16). Auch der Cursor bei Tastaturnavigation/Caret Browsing (Aktivierung durch F7) wird nicht versetzt.

    Seite 1, 3, 4, 5: erfüllt

    Punktabzug: 0,75 Punkte

  • Prüfschritt 1.4.3a - Kontraste von Texten ausreichend

    Bei Bedienelementen, die grafisch auf den Fokuserhalt reagieren, muss der jeweils schlechtere Kontrastwert mindestens 3,0:1 und der bessere mindestens 4,5:1 sein.
    Es wird ein Style-Switcher für bessere Kontrastwerte angeboten. Das Bedienelement selbst erfüllt aber nicht die Kontrastanforderungen (mit und ohne Fokus): IST 3,45:1.
    Einblendung mit dem Cookie-Hinweis am unteren Bildschirmrand: IST 3,05:1, SOLL 4,5:1
    Die Elemente der Hauptnavigation und der Navigation im Fußbereich der Seite (weiß auf blau bzw. blau auf weiß und rot auf weiß) haben einen zu geringen Kontrast IST: 3,5:1 bzw. 3,1:1.
    FF46: Der Kontrast der Suchfeldvorbelegung ist zu gering IST: 3,5:1, SOLL: 4,5:1.

    Seite 1: eher erfüllt

    siehe allgemeine Anmerkungen
    Link "@pfizer_de" im Twitter-Stream mit Fokus: IST 2,69:1
    Link "@pfizer_de" im Twitter-Stream ohne Fokus: IST 3,27:1
    Links im Twitter-Stream mit Fokus: IST 2,52:1
    Links im Twitter-Stream ohne Fokus: IST 3,45:1
    Besuchte Links im Twitter-Stream ohne Fokus: IST 2,94:1
    Besuchte Links im Twitter-Stream mit Fokus: IST 2,75:1
    Überschriften und Links (blau auf weiß/grau und weiß auf rot) haben einen zu geringen Kontrast IST: 3,5:1 bzw. 3,1:1 SOLL: 4,5:1

    Seite 2: eher erfüllt

    siehe allgemeine Anmerkungen
    Links (blau auf weiß) haben einen zu geringen Kontrast IST: 3,45:1 SOLL: 4,5:1.

    Seite 3: eher erfüllt

    siehe allgemeine Anmerkungen
    Seiten-Navigation (weiß auf rot/ rot auf weiß/ blau auf weiß) und Register (weiß auf blau/ weiß auf rot) haben einen zu geringen Kontrast IST 3,45:1 bzw. 3,1:1.

    Seite 4: eher erfüllt

    siehe allgemeine Anmerkungen
    Seiten-Navigation (weiß auf rot/ rot auf weiß/ blau auf weiß), Links (blau auf weiß) haben einen zu geringen Kontrast IST 3,45:1 bzw. 3,1:1.

    Seite 5: eher erfüllt

    siehe allgemeine Anmerkungen
    Roter Text fehlerhaft ausgefüllter Felder: IST 3,73:1, SOLL 4,5:1
    Roter Text einer Listbox mit nicht gewähltem Pflicht-Eintrag: IST 3,84:1, SOLL 4,5:1
    Link "Datenschutz bei Pfizer" (blau auf weiß) und die Fehlermeldungen (blau auf rosa) haben einen zu geringen Kontrast IST 3,45:1 bzw. 3,2:1, SOLL: 4,5:1.
    FF46: Fehlerhervorhebung der Textfeldvorbelegung "Produkt- und Wirkstoffname" hat nur einen Kontrast von 2,6:1, SOLL 4,5:1.

    Punktabzug: 0,5 Punkte

  • Prüfschritt 1.4.3b - Kontraste von Grafiken ausreichend

    Bei Bedienelementen, die grafisch auf den Fokuserhalt reagieren, muss der jeweils schlechtere Kontrastwert mindestens 3,0:1 und der bessere mindestens 4,5:1 sein.
    Es wird ein Style-Switcher für bessere Kontrastwerte angeboten, die die Anforderungen fast immer erfüllen. Das Bedienelement selbst erfüllt aber nicht die Kontrastanforderungen (mit und ohne Fokus): IST 3,45:1.
    In der responsiven Ansicht sind die Kontrastwerte des Hamburger Menüs und der Suchen-Schaltfläche (weiß auf Blau) zu gering: IST 3,4:1.

    Seite 1: eher erfüllt

    siehe allgemeine Anmerkungen

    Seite 2: eher erfüllt

    siehe allgemeine Anmerkungen
    Play-Button des Videos ohne Fokus IST: 3,45:1
    Play-Button des Videos mit Fokus IST: 3,1:1

    Seite 3: eher erfüllt

    siehe allgemeine Anmerkungen

    Seite 4: eher erfüllt

    siehe allgemeine Anmerkungen

    Seite 5: eher erfüllt

    siehe allgemeine Anmerkungen

    Punktabzug: 0,5 Punkte

  • Prüfschritt 2.4.7a - Aktuelle Position des Fokus deutlich

    Der Tastaturfokus muss mindestens so deutlich wie der Mausfokus sein.
    Hinweis:
    Der höhere Kontrastmodus ändert auch den Kontrast des Tastaturfokus vieler Elemente.

    Seite 1: eher erfüllt

    IE11+FF46: Die Elemente des Karussells haben keinen sichtbaren Tastaturfokus. Das fokussierte Element wird jedoch immer als eines von 3 Elementen in den Viewport gescrollt.

    Seite 2, 3, 4, 5: erfüllt

    Punktabzug: 0,25 Punkte

  • Prüfschritt 3.1.2b - Anderssprachige Wörter ausgezeichnet

    Wenn der Firmenname "Pfizer" englisch ausgesprochen wird, muss er als englischsprachig ausgezeichnet werden.

    Seite 1: eher erfüllt

    Fremdsprachige Begriffe, die keinen Eingang in den allgemeinen Sprachgebrauch gefunden haben, wie z.B. die Berufsbezeichnung "Finance Lead", müssen in ihrer jeweiligen Sprache ausgezeichnet werden.

    Seite 4: eher erfüllt

    s. Seite 1

    Seite 2, 3, 5: erfüllt

    Punktabzug: 0,25 Punkte

  • Prüfschritt 3.3.1a - Fehlermeldungen hilfreich

    Seite 5: eher erfüllt

    Sind mehrere Felder fehlerhaft ausgefüllt, wird die Fehlermeldung eines korrigierten Feldes nach dem Abschicken weiterhin angezeigt, solange noch ein anderes Feld fehlerhaft ausgefüllt ist.
    Die Verlinkung der Fehlermeldung zu den jeweiligen Feldern funktioniert nur teilweise.

    Seite 1, 2, 3, 4: nicht anwendbar

    Punktabzug: 0,5 Punkte

Erfüllt sind 31 von 50 Prüfschritten:

Nicht anwendbar sind 11 von 50 Prüfschritten:

Blättern: zum ersten Test zum vorhergehenden Test zum nächsten Test zum letzten Test