Das Prüfverfahren zur BITV 2.0


Sie sind hier: BITV-Test 2.0 > Prüfergebnisse für Webauftritte (Alle Tests) > Gemeinsamer Bundesausschuss Stabsstelle Patientenbeteiligung


Blättern: zum ersten Test zum vorhergehenden Test zum nächsten Test zum letzten Test

Gemeinsamer Bundesausschuss Stabsstelle Patientenbeteiligung

Prüfung

Ergebnis

Punkte: 98,25 von 100 (sehr gut zugänglich)

Prüfberichte

Prüfbericht vom 28.04.2016, 18:19 (PDF)

Geprüfte Seiten

Seite 1 (Startseite)

Seite 2 (Anträge)

Seite 3 (Glossar)

Bewertung und Anmerkungen zu einzelnen Prüfschritten

Eher erfüllt sind 4 von 50 Prüfschritten:

  • Prüfschritt 1.3.1b - HTML-Strukturelemente für Listen

    Seiten 2 und 3:
    Der Seitenpfad (breadcrumb) ist als Liste ausgezeichnet. Wenn Breadcrumbs als Listen ausgezeichnet werden, benötigen sie zur Unterscheidung einen Hinweis wie "Seitenpfad", "Sie sind hier", oder "Navigationspfad", um so für Screenreader-Nutzer von anderen Menüs unterscheidbar zu sein. Zu empfehlen wäre, diesen Hinweis als (evtl. versteckte) Überschrift auszuzeichnen.

    Seite 2: eher erfüllt

    Siehe allg. Anmerkung.

    Seite 3: eher erfüllt

    Siehe allg. Anmerkung.

    Seite 1: erfüllt

    Punktabzug: 0,5 Punkte

  • Prüfschritt 1.4.4a - Schriftgröße variabel

    Anmerkung zur integrierten Bewertung von Prüfschritt 1.4.4a und 1.4.4b:
    Im Zuge der Angleichung an die WCAG 2.0 werden die beiden im BITV-Test z.Zt. noch getrennt vorhandenen Schriftvergrößerungs Prüfschritte zukünftig zusammen genommen bewertet werden. Diese Entscheidung ist noch nicht verbindlich im BITV-Test Prüfverbund gefallen, ist aber im Ergebnis sehr wahrscheinlich, weswegen dieser Ansatz bereits in diesem Test verfolgt wird.

    Da nach WCAG 2.0 jede Art der Schriftvergrößerung zur Erfüllung von Success Criterion 1.4.4 ausreicht, zählt im BITV-Test in Zukunft für beide Prüfschritte 1.4.4a und 1.4.4b die Bewertung des jeweils besser bewerteten Prüfschritts, d.h. der jeweils schlechter bewertete Prüfschritt wird unabhängig von dem schlechteren Prüfergebnis auf dem Wert des besser bewerteten Prüfschritts gestellt.

    Alle Seiten:

    • Firefox: Hauptmenüoptionen verschieben sich nach unten, sodass das Menü, fixiert am oberen Rand, ohne weißen Hintergrund insbesondere auch bei Fokussierung schlecht lesbar ist.
    • IE: Keine Textvergrößerung möglich.
    Seite 1: eher erfüllt

    Siehe allg. Anmerkung.
    FF: Textüberlappungen im Inhalt.

    Seite 2: eher erfüllt

    Siehe allg. Anmerkung.

    Seite 3: eher erfüllt

    Siehe allg. Anmerkung.

    Punktabzug: 0,5 Punkte

  • Prüfschritt 1.4.4b - Bei Zoom auf 200% benutzbar

    Geprüft wird bei einer Fenstergröße von 1280*768 Px.

    • In der mobilen Ansicht sind die ausgeklappten Menüoptionen nur noch bis "Anträge" sichtbar. Jedoch gibt es eine alterantive Navigation im Seitenfuß.
    Seite 1, 2, 3: eher erfüllt

    Punktabzug: 0,5 Punkte

  • Prüfschritt 2.4.7a - Aktuelle Position des Fokus deutlich

    Alle Seiten:
    Bei der Einstellung Bildschirmauflösung 1280*768 und Zoom 200% erscheint die mobile Ansicht, hier sollte der Tastatur-Fokus des Hamburger Menübuttons deutlicher hervorgehoben werden. Im Moment wird von schwarz auf dunkelgrün gewechselt, was kaum wahrnehmbar ist.

    Seite 1, 2, 3: eher erfüllt

    Punktabzug: 0,25 Punkte

Erfüllt sind 29 von 50 Prüfschritten:

Nicht anwendbar sind 17 von 50 Prüfschritten:

Blättern: zum ersten Test zum vorhergehenden Test zum nächsten Test zum letzten Test