Das Prüfverfahren zur BITV


Sie sind hier: BITV-Test > Prüfergebnisse für Webauftritte (Alle Tests) > Gesundheitsinformation.de


Blättern:

Gesundheitsinformation.de

Prüfung

Ergebnis

Punkte: 95,5 von 100 (sehr gut zugänglich)

Prüfberichte

Prüfbericht vom 17.09.2014, 15:17 (PDF)

Geprüfte Seiten

Seite 1 (Startseite)

Seite 2 (Film Wie funktioniert das Ohr)

  • Titel: Film: Wie funktioniert das Ohr? - gesundheitsinformation.de
  • URL: http://www.gesundheits[...]t-das-ohr.2402.de.html
  • Anmerkungen:

    Geprüft wird das Video einschließlich Einbindung.

  • Punkte: keine Punktzahl, da nur einzelne Elemente der Seite geprüft

Seite 3 (Themen von A-Z)

Seite 4 (Neurodermitis)

Bewertung und Anmerkungen zu einzelnen Erfolgskriterien

Nicht erfüllt ist 1 von 50 Prüfschritten:

Eher erfüllt sind 7 von 50 Prüfschritten:

  • Prüfschritt 1.3.1a - HTML-Strukturelemente für Überschriften

    Die sichtbaren Überschriften Über uns und Service im Fußbereich sind nicht als Überschriften und auch nicht als verschachtelte Liste ausgezeichnet.

    Seite 1: eher erfüllt

    Die Struktur Aktuelles Thema - [Thema], dann Weitere Themen - [mehrere Themen] deutet darauf fhin , dass hier evtl. besser eine Überschriftenhierarchie vorhanden sein sollte (h2 - h3).
    Siehe auch allgemeine Anmerkung.

    Seite 3: erfüllt

    Siehe allgemeine Anmerkung.

    Seite 4: erfüllt

    Siehe allgemeine Anmerkung.

    Punktabzug: 0,75 Punkte

  • Prüfschritt 1.3.1b - HTML-Strukturelemente für Listen

    Navigation im Fußbereich: "Über uns" und "Service" sollte in die Listenstruktur integriert werden (verschachtelte Liste), dann würden auf abstrakter Ebene die Zusammenhänge/Hierarchie der Navigation deutlicher werden.

    Seite 1: eher erfüllt

    Siehe allgemeine Anmerkung,

    Seite 3: eher erfüllt

    Siehe allgemeine Anmerkung,

    Seite 4: eher erfüllt

    Die Links/Funktionen "Kommentar", "E-mail", "Facebook" etc. sollten als Liste ausgezeichnet werden.
    Siehe auch allgemeine Anmerkung,

    Punktabzug: 0,5 Punkte

  • Prüfschritt 1.3.1d - Inhalte gegliedert

    Inhalte in Blöcken Erstellt am... und Wie wir arbeiten nicht semantisch ausgezeichnet in p Elementen.

    Seite 4: eher erfüllt

    Einige leere p-Elemente als Abstandshalter.
    Inhalte in Blöcken Erstellt am... und Wie wir arbeiten nicht semantisch ausgezeichnet in p Elementen.

    "Drucken", "PDF" sollten semantisch ausgezeichnet werden. Ohne CSS erscheinen sie wie ein Link.

    Seite 1: erfüllt

    Der Absatz "Folgen Sie uns auf Twitter..." ist nicht mit dem p-Element strukturiert.

    Seite 3: erfüllt

    Punktabzug: 0,5 Punkte

  • Prüfschritt 1.4.3b - Kontraste von Grafiken ausreichend

    Home-Symbol (grau auf grün): IST 2,51:1 SOLL 4,5:1

    Hinweis ohne Punktabzug: S.2 und 4: Kontrast der Reiter-Umrisse zum weißen Hintergrund nur 1,56:1.

    Seite 1: eher erfüllt

    Vor- und zurück-Schaltfläche: IST 1,62:1 bzw. 2,87:1 SOLL 4,5:1.

    Seite 4: eher erfüllt

    Umrisse von Kommentar- und Email-Eingabefeld mit 1,7:1 nicht kontrastreich genug (SOLL: 4,5:1), aber besserer Kontrast bei Fokussierung der Felder.

    Seite 3: eher erfüllt

    Punktabzug: 0,5 Punkte

  • Prüfschritt 1.4.3c - Inhalte bei benutzerdefinierten Farben erkennbar

    Seite 2: nicht erfüllt

    Bedienelemente des Videos sowie Teilen- und (i)-Link nicht mehr sichtbar.

    Seite 1: eher erfüllt

    Die "vor"- und "zurück"-Schaltflächen haben einen transparenten Hintergrund und können bei benutzerdefinierten Farben schwer erkennbar sein.

    Seite 3: erfüllt

    Buchstabe im Auswahlblock nicht mehr sichtbar hervorgehoben, aber er wird redundant über den Einträgen wierderholt.

    Seite 4: erfüllt

    Punktabzug: 0,5 Punkte

  • Prüfschritt 2.4.3a - Schlüssige Reihenfolge bei der Tastaturbedienung

    In der Ansicht für Smartphones (bzw. in einer Zoom-Vergrößerng von 200%) kommt es zu 4 unsichtbaren Fokuspunkten am Seitenbeginn (Sprunglinks).

    Seite 4: eher erfüllt

    Nach Auswahl des Reiters Kommentar werden erst mal sechs andere Reiter durchlaufen, befor der Fokus im Kommentarfeld landet. Das ist für blinde Nutzer nicht leicht verständlich. Nach explizitem Auslösen von Kommentar sollte der Fokus ins Kommetarfeld gesetzt werden.
    Alternativ wäre eine ARIA-Auszeichnung des Bereichs als Tablist / mit tabpanels denkbar. Hier sollte dann die Reiter-Navigation mit Pfeiltasten unterstützt werden.
    Siehe außerdem allgemeine Anmerkung.

    Seite 1: erfüllt

    Siehe allgemeine Anmerkung.

    Seite 3: erfüllt

    Siehe allgemeine Anmerkung.

    Punktabzug: 0,5 Punkte

  • Prüfschritt 2.4.7a - Aktuelle Position des Fokus deutlich

    Bei Tastaturnutzung auf Textlinks Systemkranz statt Wegnehmen der Unterstreichung - ähnlich deutlich.

    Seite 1: eher erfüllt

    Die Fokushervorhebung der verlinkten h2-Überschriften sollte mindestens so gut sein wie bei Mausnutzung. Hier gibt es bei Tastaturnutzung nur einen Farbwechsel. Bei Mausnutzung gibt es einen Farbwechsel und zusätzlich eine Unterstreichung.

    Seite 2: eher erfüllt

    Hervorhebung des Fokus auf den Video-Bedienelementen nur über Systemkranz und sehr leichte Aufhellung der Elemente - könnte sehr viel deutlicher sein. Die auf einigen Bedienelementen vorhandenen Tooltips werden bei Tastaturnutzung nicht angezeigt.

    Seite 3, 4: erfüllt

    Punktabzug: 0,25 Punkte

Erfüllt sind 30 von 50 Prüfschritten:

Nicht anwendbar sind 12 von 50 Prüfschritten:

Blättern: